"Wenn ich Dir begegne, begegne ich mir"

Erlebnis-Seminar "Pferd als Spiegel meiner selbst"

Die absichtslose Begegnung mit Pferden ist eine wunderbare Möglichkeit, sich selbst näher zu kommen und seiner individuellen Ausstrahlung bewusster zu werden. Denn Pferde spiegeln unsere eigene Energie und Tagesverfassung sanft und vorbehaltlos wider. Unser "Alltagsballast" steht einer solch achtsamen, erfahrungsreichen Begegnung - ob mit Tieren oder unseren Mitmenschen - jedoch oft im Wege. Auch Angst und Stress, angestaute Emotionen oder fixe Erwartungen hindern uns daran, den Zauber des Augenblicks im Zusammensein mit geliebten Wesen genießen zu können.

 

In diesem Halbtagesseminar schauen wir uns zunächst die feine Wahrnehmung und außergewöhnliche Spiegelungsfähigkeit der Pferde an, bevor wir uns mit Achtsamkeitsübungen und einer geführten Kristallklangreise auf die direkte Begegnung mit den Pferden vorbereiten.

Anschließend haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich im begleiteten Einzel-Kontakt mit den Seminarpferden intensiver zu erfahren und zu spüren.

 

Reitkenntnisse oder Erfahrungen im Umgang mit Pferden sind NICHT erforderlich!

Die Begegnungen mit den Pferden finden vom Boden aus statt. Sicherheit hat dabei oberste Priorität - für die Menschen wie auch für die Pferde. Bitte wetterfeste Kleidung, robustes Schuhwerk und evtl. Mückenschutz mitbringen.

 

Termin: 20. August 2017, 14 Uhr bis maximal 19 Uhr, für Getränke und einen kleinen Snack ist gesorgt

Ort: Bauscheid (Westerwald), Bergstraße, Gemeinschaftshütte (bei Bedarf beheizt, Toiletten vorhanden)

Teilnahmegebühr: 65 Euro, vor Ort zahlbar

Anmeldung: bis 18. August 2017 unter info@chiimori.de (Teilnehmerzahl stark begrenzt!)